“Yoda”

 

 

Sein vollständiger Name ist  “Yoda von Dagobah”.

“Yoda” ist geboren am 03.12.2009 und seit dem 18.06.2010 das neue Familienmitglied.
 

Yedi – Meister! So ist “Yoda’ s” Charakter am besten zu beschreiben.
Erstaunlich, wenn man bedenkt, dass “Yoda” aus einer ungarischen Tötungsstation kommt.

Er ist ein total liebenswerter Hund.
Kuscheln, Toben und Spielen, sind neben ausgedehnten Spaziergängen über „Stock und Stein“
sowie Agility seine liebsten Hobbies.

Nur manchmal, wenn er grössere Hunde sieht und dabei angeleint ist, hat man das Gefühl,
“Yoda” ist ein Grizzly, gefangen im Körper eines “Dackels”.

Grössenwahn kennt keine Grenzen, ein “echter Dackel” eben!

Unsere Herzen hat er jedenfalls im Sturm erobert.

Und am 30.10.2011 hat “Yoda” erfolgreich die BHP-1 Prüfung in unserer Gruppe im 1. Preis mit 95 Punkten bestanden!
Am 28.10.2012 absolviert “Yoda” die BHP-2 Prüfung in unserer Gruppe und zwar mit
einem 1. Preis, 40 Punkten und wurde damit Tagessieger!
Und am 21.07.2013 hat “Yoda” dann die BHPS-1 in unserer Gruppe mit einem 1. Preis bestanden.
Am 21.06.2015 hat “Yoda” dann auch noch ganz erfolgreich die BHPS-2 als Tagessieger
in unserer Gruppe bestanden!
Und damit wurde “Yoda” dann Bester Hund auf Begleithundeprüfungen bei den BEST FRIENDS 2015 unserer Gruppe!
Am 25.06.2016 hat “Yoda” ganz erfolgreich die BHPS-3 in unserer Gruppe bestanden und wurde auch noch Tagessieger!

Und “Yoda” hat es wiederum geschafft und wurde
Bester Hund auf Begleithundeprüfungen bei den BEST FRIENDS 2016 unserer Gruppe!